Drucken

Hockey: 1. Damen holen Punkt beim MSC

Die Damen des Club an der Alster kehren mit einem Punkt aus Bayern zurück. Beim Münchner SC gab es am Samstag in der hockeyliga ein leistungsgerechtes 2:2 (1:2)-Unentschieden. In einer von beiden Mannschaften mit offenem Visier geführten Partie hatten die Hamburgerinnen zwar mehr Spielanteile, München aber die zwingenderen Chancen. Auch nach der Pause spielten beide Mannschaften auf Sieg, verpassten es aber vor allem im nachlässigen Konterspiel, die nötigen Tore zu schießen. Der Punktgewinn reicht den Hamburgerinnen nicht, um gegenüber dem Düsseldorfer HC und Rot-Weiss Köln eine bessere Ausgangsposition im Kampf um die letzten beiden Playoff-Plätze zu haben.

» Zum Spielbericht


Münchner SC - Club an der Alster 2:2 (2:1)
Tore:
0:1 Benedetta Marie Wenzel (5.)
1:1 Ariane Servatius (7.)
2:1 Hannah Krüger (15., KE)
2:2 Hanna Granitzki (51.)