Drucken

Drei Alsterherren bei der Hockey-EM dabei

EM-AlsteranerV.l.n.r.: Constantin Staib, Dieter Linnekogel, Niklas Bruns und Anton Boeckel.

Alsteraner Herren auf EM-Kurs Richtung Amsterdam

Eine sehr erfolgreiche Turnier- und Lehrgangsphase ist für die Alsteraner nun zu Ende gegangen. Mit drei Nominierungen für die Hockey-EM in Amsterdam vom 19. bis 23. August sind Constantin Staib, Dieter Linnekogel und Anton Boeckel nominiert. Für Niklas Bruns, der nach langer Verletzungspause allerdings schon wieder ganz nah dran war an einem großen Turnier, hat es leider nicht ganz gereicht. Ebenfalls leider nicht nominiert ist Felix Reuß, der nach ausgeheiltem Muskelfaserriss im Oberschenkel bald wieder zwischen den Pfosten stehen kann und dann auch sein Comeback in der Nationalmannschaft feiern wird.

Somit sind drei von fünf Alsteraner bei der Herren-EM dabei, GLÜCKWUNSCH JUNGS! Im letzten Vorbereitungsturnier in Terrassa (Spanien) konnten die Honamas zwar kein Spiel gewinnen, aber spätestens bei der EM wird das Team von Bundestrainer Stefan Krems brennen. Zu sehen gibt es alle Spiele via DAZN im Livestream geben.


Spielplan Herren-EM in Amsterdam

Spielplan EM Herren